PSA Symposium „Prüfen – Testen – Zertifizieren“

Premiere am 5. Juli im ISC Pirmasens

Das International Shoe Competence Center Pirmasens oder kurz ISC Germany ist ein Lehr- und Forschungszentrum für die Schuhindustrie, deren Zulieferer sowie für den Handel. Am 5. Juli dreht sich hier in der Schuhmetropole Pirmasens alles um das Thema Sicherheits- und Berufsschuhe. Im Rahmen des von ISC, PFI und HDS/L in Kooperation veranstalteten PSA Symposiums informieren namhafte Expert:innen über die aktuellen Anforderungen und Änderungen im Bereich Persönliche Schutzausrüstung (PSA) für zertifizierte Sicherheits- und Berufsschuhe, insbesondere EN ISO 20345 und EN ISO 20347.

Unter dem Motto „Prüfen – Testen – Zertifizieren“ richtet sich das PSA Symposium in erster Linie an Hersteller, wartet aber auch mit wichtigen Informationen für den Vertrieb von Sicherheits- und Berufsschuhen auf. „Das Symposium ist ein Muss für alle PSA-Lieferanten und für den technischen Handel, richtet sich aber auch an Entscheider in der Industrie. Ich denke da zum Beispiel an Sicherheitsbeauftragte und -Ingenieure, an Einkäufer und Mediziner“, betont Steffen Eichhorn, ISC Abteilungsleiter und Initiator der Veranstaltung.

Wann?

05.07.2022 - 9:00

Wo?

International Shoe Competence Center

Marie-Curie-Straße 20

66953 Pirmasens

Erfahren Sie hier mehr über die Veranstaltung.

 

Anmeldung zum PSA Symposium am 05.07.2022

Hier können sie sich zum  PSA Symposium anmelden.

 

 
Zum Seitenanfang